HOME   INHALT   BLOG   INFO   LINKS   VIDEOS   ARCHIV   KONTAKT   ENGLISH
 
     
     
 
  Artikel von Robert C. Koehler auf antikrieg.com
   
 
Zur Finanzierung seiner Aktivitäten wie seiner Website www.commonwonders.com ist Bob Koehler auf Spenden angewiesen. Die Leser, die gerne für antikrieg spenden würden, verweise ich hiermit gerne auf Bob!

Bob Koehler (er bezeichnet sich als Friedensjournalist, auch ganz meine Meinung - ich finde seine Plädoyers für das friedliche Zusammenleben und friedliche Lösungen immer wieder anregend und überzeugend, getragen von einem Guten Willen, der seinesgleichen sucht) gehört quasi zum Stammpersonal von antikrieg.com. Seine Beiträge sind eine große Bereicherung und ich freue mich, dass sie einen großen Leserkreis ansprechen. Sie finden sie alle hier im Archiv. Als Einzelkämpfer muss Bob selbst dafür sorgen, dass er die erforderlichen Mittel für seine Aktivitäten auftreibt, wobei die Möglichkeiten, Artikel in Publikationen unterzubringen, die dafür bezahlen, immer seltener werden.

Über seine Website kann man sein Buch "Courage Grows Strong at the Wound" ("An der Wunde wächst der Mut" - leider nur in englischer Sprache erhältlich) – bestellen und können auch Spenden abgewickelt werden.

Völlig problemlos funktioniert Spenden über PayPal (> LINK - habe ich selbst getestet), wo man nur Bobs e-mail-Adresse - koehlercw@gmail.com - einzugeben braucht und keinerlei Formalitäten erforderlich sind.

   
  Robert C. Koehler - Die Menschheit entwickelt sich sich selbst zum Trotz
  Robert C. Koehler - Nuklearwaffen und Schädelwinter
  Robert C. Koehler - Afghanistan am Rande der Katastrophe
  Robert C. Koehler - Gerichtsprozesse für ökologisches Bewusstsein
  Robert C. Koehler - Nationale Verteidigung und tote Kinder
  Robert C. Koehler - Amerikanische Geschichte: sehen wir der Wahrheit ins Auge!
  Robert C. Koehler - Julian Assange: Eine Bedrohung für den Krieg an sich
  Robert C. Koehler - Nach Afghanistan ... eine Wahrheitskommission?
  Robert C. Koehler - Krieg, Herbizide und moralischer Rückzug
  Robert C. Koehler - Die Zivilisierung der Wilden
  Robert C. Koehler - Grenzen schützen, nicht Leben
  Robert C. Koehler - Eine dauerhafte Struktur des Friedens
  Robert C. Koehler - Windmühlen: der neue Sündenbock
  Robert C. Koehler - Glaube an die Gewalt, auf dass du gerettet wirst
  Robert C. Koehler - Jenseits des simplistischen 'Friedens'
  Robert C. Koehler - Leben in der Krebsallee
  Robert C.Koehler - Verteidigung des 'gerechtfertigten' Mordes
  Robert C.Koehler - Weltweite Entwurzelung einer rassistischen Vergangenheit
  Robert C. Koehler - Rassismus und die Seele der Nation
  Robert C. Koehler - Die Mauer: Trennung der Demokratie von den Wählern
  Robert C. Koehler - Abstimmung mit Lebensmitteln und Wasser
  Robert C. Koehler - Die Hölle zu unserem Vorteil manövrieren
  Robert C. Koehler - Werden wir immer so sein?
  Robert C. Koehler - Befreien wir unsere Werte aus ihrem Käfig
  Robert C. Koehler - Die Intelligenz der Zukunft
  Robert C. Koehler - Die Dekonstruktion von Russiagate
  Robert C. Koehler - Das Zusammenwirken von Kirche und Staat
  Robert C. Koehler - Das System anklagen, nicht das Symptom
  Robert C. Koehler - Tote Kanarienvögel
  Robert C. Koehler - Der innere Nixon
  Robert C. Koehler - Die stärksten Menschen auf dem Planeten
  Robert C. Koehler - Die Besenkammer der amerikanischen Geschichte
  Robert C. Koehler - Amerikanische Konzentrationslager
  Robert C. Koehler - Die bewaffnete Bürokratie
  Robert C. Koehler - Der stille Killer im Herzen des Patriotismus
  Robert C. Koehler - Hölle gepaart mit Vergeblichkeit
  Robert C. Koehler - Kriegsverbrechen und nationale Sicherheit
  Robert C. Koehler - Jim Crow springt ins Spiel
  Robert C. Koehler - Kings Vision ist noch immer aufsässig
  Robert C. Koehler - Wie wär´s mit einer offenen Grenze?
  Robert C. Koehler - Jemen: unsere Zukunft?
  Robert C. Koehler - Sichere Grenzen
  Robert C. Koehler - Das neue Abnorme
  Robert C. Koehler - Die Probleme, die nicht verschwinden werden
  Robert C. Koehler - Massenmord und amerikanische Geschichte
  Robert C. Koehler - Eine Welt der Spielplatztyrannen
  Robert C. Koehler - Schusswaffen und Rassismus
  Robert C. Koehler - Trump, Kim und der nukleare Status Quo
  Robert C. Koehler - Zwei Zinken einer Gabel
  Robert C. Koehler - Frieden und das nukleare Paradoxon
  Robert C. Koehler - Können wir die goldene Tür aufschließen?
  Robert C. Koehler - Lynchen in Vergangenheit und Gegenwart
  Robert C. Koehler - Der Wandel kommt
  Robert C. Koehler - Die Normalisierung der Gewalt
  Robert C. Koehler - Das Eis brechen
  Robert C. Koehler - Das menschliche Leben wird billiger
  Robert C. Koehler - Krieg und Armut: ein Kompromiss mit der Hölle
  Robert C. Koehler - Die Krise des Jemen ist unser aller Krise
  Robert C. Koehler - Regieren per Sündenbock
  Robert C. Koehler - Erinnern an die Wahrheit über Vietnam
  Robert C. Koehler - Zu den Wurzeln des N-Worts
  Robert C. Koehler - Die Illusion von Sicherheit
  Robert C. Koehler - Ein internationales Gewissen
  Robert C. Koehler - Bewaffnete Unsicherheit
  Robert C. Koehler - Der Kollateralschaden der Sparpakete
  Robert C. Koehler - Null Toleranz
  Robert C. Koehler - Terrorpartner
  Robert C. Koehler - Sich aus einem verlorenen Krieg davonstehlen
  Robert C. Koehler - Jenseits von M.A.D.: Die Wiederbelebung des Atomkriegs
  Robert C. Koehler - Frieden als Menschenrecht
  Robert C. Koehler - Der am höchsten geschätzte Akt der Demokratie
  Robert C. Koehler - Jeden Monat ein My Lai
  Robert C. Koehler - Tiefgehende Gerechtigkeit in Ferguson
  Robert C. Koehler - Seelenmord
  Robert C. Koehler - Kriminelles Fehlverhalten und die CIA
  Robert C. Koehler - An der finsteren Seite arbeiten
  Robert C. Koehler - Kosmetische Chirurgie
  Robert C. Koehler - Ein Stillstand des Verstandes
  Robert C. Koehler - Giftige Werte
  Robert C. Koehler - Das Böse herausklauben
  Robert C. Koehler - Das nackte Imperium
  Robert C. Koehler - Ein kaputtes System perpetuiert sich selbst
  Robert C. Koehler - Weissnix-Sicherheit
  Robert C. Koehler - Unendliche Feinde
  Robert C. Koehler - Die Jagd nach dem Unerreichbaren
  Robert C. Koehler - Luzifer kontrollieren
  Robert C. Koehler - Ich bin, weil du bist
  Robert C. Koehler - Ein Haufen Totenköpfe
  Robert C. Koehler - Markenartikel und Massengräber
  Robert C. Koehler - Krieg, Veteranen und moralische Verwundung
  Robert C. Koehler - Die Unschuld der Außenpolitik der Vereinigten Staaten von Amerika
  Robert C. Koehler - Gemeinwesen im Fadenkreuz
  Robert C. Koehler - Realisten spielen Videospiele
  Robert C. Koehler - Chemische Kriegsführung
  Robert C. Koehler - Die Alchemie des Verzeihens
  Robert C. Koehler - Bales, der faule Apfel
  Robert C. Koehler - Tod und Public Relations
  Robert C. Koehler - Krebs der Seele
  Robert C. Koehler - Sie sagen Nein zum Militarismus
  Robert C. Koehler - Die Würde von Leichen
  Robert C. Koehler - Die Eigendynamik des Zynismus
  Robert C. Koehler - Die hohle Demokratie
  Robert C. Koehler - Die Nachrichten des Reichs
  Robert C. Koehler - Iraksyndrom
  Robert C. Koehler - Die aufgegebene Klasse
  Robert C. Koehler - Jenseits des Nationalstaates
  Robert C. Koehler - Die Moslems warn´s
  Robert C. Koehler - Militärisch-industrieller Journalismus
  Robert C. Koehler - Panettas Ausrutscher
  Robert C. Koehler - Raubtiersyndrom
  Robert C. Koehler - Ignorante Sicherheit
  Robert C. Koehler - Glaube an die Gewalt, auf dass du gerettet wirst
  Robert C. Koehler - Einer Supermacht die Stirn bieten
  Robert C. Koehler - Der Nazivirus
  Robert C. Koehler - Drohnen vor Gericht
  Robert C. Koehler - Heiliger Krieg
  Robert C. Koehler - Schlussfolgerungen aus einem sinnlosen Krieg
  Robert C. Koehler - Der nächste Krieg
  Robert C. Koehler - Das Leiden Fallujahs
  Robert C. Koehler - Der Krieg dröhnt weiter